© ebikemobilities.com

Schnell und nachhaltig - der elektrische Camp-Abschluss


am 16.03.2011 von Benjamin Buhl (bei Google+)

2,5 Tage Werkstatt können durchaus anstrengend werden - einseitig. Denn gefragt ist in erster Linie unser aller "Gehirnschmalz". Natürlich gehören networken und socialisen mit dazu - und Nachschwärmer können sich in Hamburg durchaus etwas länger austoben - doch der echte körperliche Ausgleich ist noch nicht wirklich gegeben. Außerdem sollte man die HafenCity schon auch bei Tag einmal ein bisschen genauer ansehen, das lohnt sich!

Stehen bereit: eBikes für eine Kurztour am Sonntag - (c) ebikemobilities.com
Stehen bereit: eBikes für eine Kurztour am Sonntag - © ebikemobilities.com

Unser Co-Sponsor e-bikes mobility hat sich deshalb etwas einfallen lassen - nicht allzu anstrengend, abwechslungsreich und mit garantiertem Spaß: klar - eine kleine (einstündige) eBike-Tour am Sonntag Mittag. Der ideale Abschluss, die trendigen Gefährte einmal auszuprobieren, Hamburger Flair zu schnuppern und die Workshop-Themen sacken zu lassen:

eBike-Tour – “Stadt am Wasser”

Bike-Tour an der Alster
Bike-Tour an der Alster

Die bekannten Ansichten an der Elbe und der Alster, die anderen Gewässer (Wässerchen) wie die alten Fleete (Kanäle), die ihren Ursprung im Mittelalter haben, und die ersten modernen Hafenbecken für Dampfschiffe aus dem 19. Jahrhundert - alle zusammen machen Hamburgs "Wasserzugehörigkeit" unverwechselbar.

Ob nun der Altonaer Fischmarkt, der alte Elbtunnel und die Landungsbrücken an derElbe, Hamburgs alter Binnenhafen, die Elbphilharmonie in der HafenCity oder das amerikanische Konsulat an der Außenalster, ob der Weg ein Quai, der Alsterwanderweg oder die Hafenpromenade ist - unsere Radtour führt entlang der vielen Hamburger Wasserwege...

Zum/kurz nach dem Mittagessen um 14.30 Uhr geht's los - bis spätestens 16 Uhr sind wir wieder zurück an der ISM. Also noch genug Zeit um Flug und Bahn zu erwischen; vielleicht sogar ein klein wenig ausgeglichener und um den ein oder anderen Eindruck reicher...

Interesse? Dann tragt Euch bitte bis 10. April unten via Kommentar auf diesen Beitrag ein, damit wir auch ausreichend Räder für die Tour organisieren können...

Wir freuen uns über Eure Kommentare:

Name
E-Mail
Spamschutz
2 + 6 =
Kommentar
von Benjamin Buhl
am 12.05.2011

@Peggy: Danke für den Tipp! @Stefan Waidele: soeben eine Storno reinbekommen - Du rückst nach und kannst am Sonntag noch mitradeln!

von Oliver Knagge
am 13.05.2011

Moin.
Leider hat sich meine Kollegin die Tage eine Erkältung - trotz oder wegen der Hitze - eingefangen.
Ein Fahrrad wäre demnach wieder abzugeben.

Ich bin aber weiterhin dabei und freue mich schon, wie ein kleines Kind :-)

von Benjamin Buhl
am 13.05.2011

In dem Fall rutscht Daniel auch noch nach ;)

von Daniel
am 13.05.2011

ei supergenial :) wo können wir denn solange den Koffer lassen? LG

von Benjamin Buhl
am 13.05.2011

in der Bibliothek - wird immer abgeschlossen! Einfach die Studentinnen fragen ;)

von Jahns Ansgar
am 15.05.2011

das war eine hammer coole E-Bike Tour heute nachmittag!!!! Ganz großes Kino!!!!! Dank an die Sponsoren und an das gesamte Organisationsteam für das tolle Weekend!



IMPRESSUM · DATENSCHUTZ ·
© 2017 Kreativ- und Zukunftswerkstatt ·
made by