unbezahlbare Side-Events

kufstein entdecken

Das Programm beim DSTNCMP23 ist bewusst entzerrt, um zwischen den Sessions Pausen für Workation und Erlebnisse in der Region zu schaffen.

Am Mittwoch und Donnerstag habt ihr nach den Sessions, am Nachmittag, jeweils Zeit zur freien Verfügung. Diese könnt ihr nutzen, um eure Mails zu checken und Anrufe zu tätigen. Oder ihr sichert euch jetzt bereits die Teilnahme an einem der vielfältigen Side-Events, bei denen ihr die Vorzüge des Kufsteinerlandes kennenlernt. Bei sportlichen, kulturellen und kulinarischen Erlebnissen in und um die "Perle Tirols" könnt ihr den Kopf frei bekommen und mit anderen DSTNCMP-Teilnehmer:innen unvergessliche Momente erleben.

Worauf wartet ihr? Sichert euch hier einen der limitierten Plätze.

INSPIRATION FÜR KURZENTSCHLOSSENE

Falls ihr keines der kostenfreien Erlebnisse buchen, sondern Kufstein und die Tiroler Kultur auf eigene Faust entdecken möchtet, haben wir hier noch eine Inspiration für euch.

Wie wäre es mit einem Besuch der Galerie DIA:LOG? Der Verein DIA:LOG Plattform Bildende Kunst zur Förderung zeitgenössischer Kunst betreibt diese Galerie, in der wechselnde Ausstellungen, Seminare, Workshops aber auch Filmabende stattfinden. Mit innovativen und vielfältigen Formaten der bildenden Kunst kommen hier Kufsteiner wie auch Gäste in den Dialog miteinander und können sich von den themenbezogenen Werken der Ausstellungen inspirieren lassen.

Apropos Dia:log: Unter dem Namen WORT APOTHEKE agieren zwei der umtriebigsten Kulturschaffenden im Kufsteinerland – Brigitte und Tom Weniger. Sie freuen sich darauf, mit euch in der Galerie in den Dialog zu gehen und sich mit dem ein oder anderen Kunstliebhaber über bildende Kunst und Kultur auszutauschen.

DSTNCMP23 Partner