THEMEN & MODERATOR:INNEN

am 23. Februar 2016 von Nicola Zindler

Wandel – vom Gast bis zum Produkt

Ihr habt Eure Chance genutzt, das DestinationCamp wieder zu Eurem Forum zu machen - viele Themenvorschläge kamen bei uns an. And here are the votes!

Mit der Unterstützung von Claudia Brözel & Lydia Band von der Hochschule Eberswalde wurde auch in diesem Jahr die Online-Umfrage professionell ausgewertet, den Moderationsformen zugeordnet und in 6×3 Werkstätten aufgeteilt. Damit kann die Kreativ- und Zukunftswerkstatt im Tourismus in die 6. Runde gehen - hier sind die diesjährigen Themen und ihre Moderatoren & Mindmapper:

LÖSUNGEN ERARBEITEN
(Die Checkliste zum Leben erwecken)

Moderator: Cornelius Obier | Mindmapper: Peter C. Kowalsky

  • Die DSO 2020: Aufgaben - Angebote - Abgrenzung (Wandel vom Destinationsmarketing zum Destinationsservice / neue Vertriebsaufgaben mit Synergiennutzung, Konsolidierung und Sicherstellung von Unabhängigkeit)
  • Wandel aktiv gestalten (Mitarbeiter in den Wandel einbeziehen / Anforderungen an das Management / Mitarbeiterorganisation / Organisationsform / Unternehmensführung)
  • Integration als Chance für den Tourismus? (Eingliederung von Flüchtlingen / neue Fachkräfte)

ERFAHRUNGEN AUSTAUSCHEN
(Einzelwerkstätten)

(Moderator: Alexander Schuler | Mindmapperin: Mona Bessel)

  • Talente im Tourismus (Ausbildung / Weiterbildung / E-Learning / Talente vs. Assessment-Center)
  • Siegellandschaft vs. gelebte Qualität (Qualitätstourismus / Definition / Umsetzung / Zertifikate / Service Q / Messbarkeit)
  • (Groß-)Events als Reiseanlass? (wann, wie und für wen sind diese (noch) sinnvoll?)

NEU DENKEN – KREATIV SEIN (Kreativsessions)

(Moderator: Uwe Frers | Mindmapperin: Ilka Leutritz)

  • KPI next Generation (digitale Darstellung von Marken & Brands / Erfolgsmessung & KPIs / Fortsetzung von 2015)
  • Inspirieren - Präsentieren - Informieren (Zukunft des Marketings / Marketing-Strategien / Content-Strategie)
  • Beautyfaktor Tourismus (neue Mitarbeiter / Arbeitsplätze schaffen / Arbeitsplätze besetzen)

ZUHÖREN (Impulsvorträge)

(Moderator: Helge Fahrnberger | Mindmapperin: Alena Mergner)

  • Marketing State-of-the-art (virales Marketing / Guerilla-Marketing / Out-of-home / WhatsApp / Snapchat / Periscope / ...) Experte: Jochen Hencke
  • Digitale Trends von morgen und übermorgen (digitale Trends / neue Entwicklungen / Blick in die Zukunft) Experte: Axel Jockwer
  • Vom Gast zum Smombie? (digitale Services vor Ort / WLAN mit Location-based-offers / Videoberatung / Touchdisplays / Beacons / ...) Experte: Martin Schobert

DAS PRODUKT IM WANDEL (Diskussionsrunde)

(Moderator: Reinhard Lanner | Mindmapper: Carsten Gersdorf)

  • Wo sind all die guten Gäste hin? (Bewusstseins- und Wertewandel / Produktentwicklung am & mit dem Gast / Eigenschaften und Veränderungen des Gastes)
  • Après ohne Ski? (neue Angebote im Klimawandel / was tun, wenn der Schnee ausbleibt?)
  • Die Rowdies auf Wanderwegen? (Trendthema Mountainbiken / Biker vs. Wanderer / Produktentwicklung unter lokalen Herausforderungen / Wegerecht & Versicherungen / Beschilderung, Beförderung, ...)

MAGIC ROUNDTABLE (Nischenthemen)

(Moderatorin: Claudia Brözel | Mindmapper: Ansgar Jahns)

Für alle „Spontan-Kreativen“ und „Nähkästchen-Plauderer". Die TeilnehmerInnen erhalten jeweils die Möglichkeit in einer Startrunde mit 1 Minute Redezeit - die auch "verschenkt“ werden kann - die Themen der Runde zu bestimmen. Die Zeit "schmilzt" wie ein Redestab aus Eis ... und die Teilnehmer entscheiden, wem sie gerne zuhören möchten und wer wirklich reden darf. Neu in diesem Jahr: Die dritte Session ist eine Diskussionsrunde für junge Leute (unter 35 Jahren). Spannend, welche Dynamiken sich hier entwickeln werden!

DSTNCMP22 Partner