DAS Programm DSTNCMP22

2,5 Tage Hamburg vom 27. - 29. April. 45 Sessions zu relevanten Themen. 8 praxisorientierte Moderator:innen. Austausch mit über 200 Teilnehmer:innen. Impulse, Inspiration und Motivation. Als klima- und wasserneutrale Veranstaltung.

INHALTE & THEMEN22

  • THEMENUMFRAGE: Zum Jahreswechsel führen wir eine offene Onlinebefragung durch, um abzufragen, welche Herausforderungen und welche (Zukunfts-)Themen euch am meisten bewegen. Wo drückt der Schuh, was sollen wir beim DSTNCMP22 besprechen? An der Umfrage können auch Nicht-Teilnehmer:innen mitmachen.
  • KEYNOTE & IMPULSE: Die Keynote22 am Eröffnungsabend inspiriert und bringt neue Gedanken ein – der/ die Keynotespeaker:in wird noch nicht verraten. Viele Sessions starten 2022 mit (externen) Impulsen. Dies sorgt für einen gemeinsamen Wissensstand und fördert die Diskussion.
  • 8 THEMENSTRÄNGE: Die Ergebnisse der Themenumfrage22 werden geclustert und in insgesamt 8 zusammengehörende Stränge à 5 Sessions aufgeteilt. Die Teilnehmer:innen können frei entscheiden, ob sie in einem Themenstrang bleiben oder zwischen den Sessions wechseln.

RAHMENPROGRAMM & LOCATIONS22

  • HAMBURG: Alle Programmpunkte22 finden noch in Hamburg statt. Ab 2023 ist geplant, das DSTNCMP jährlich wandern und damit an einem anderen Ort oder in einer anderen Stadt stattfinden zu lassen – durchaus denkbar auch in der Schweiz oder in Österreich.
  • TAGUNGSLOCATIONS: Die Sessions finden in 9 Werkstatt-Räumen statt, die mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar sind. Der genaue Veranstaltungsort wird aktuell vom Projektteam sondiert und Anfang 2022 veröffentlicht. Auch unser DSTNCMP-Hub als zentraler Ort für Begegnungen, Netzwerken und die Pausen wird in Kürze bekannt gegeben.
  • ABENDLOCATIONS: Wie immer bleiben die Orte für das Show-Programm am Eröffnungsabend und für die Veranstaltung am 2. Abend bis zum Start des DSTNCMP22 unser Geheimnis. Erst kurz vor dem Event bzw. beim Opening selbst lüften wir diese Info.
  • RAHMENPROGRAMM & VERPFLEGUNG: Tagsüber gemeinsam hart arbeiten und die Stellschrauben für die touristischen Aufgaben der nächsten Monate setzen. Und am Abend dürft ihr euch beim DSTNCMP22 auf gutes Essen, leckeren Wein, kühles Bier und exklusive Unterhaltung freuen – inkl. der ein oder anderen Überraschung.
Tickets DSTNCMP22 – hier buchen >> xxx
Rückblick

Das war das Programm & die Themen beim DSTNCMP21

DIENSTAG - 06.07.2021
16:00 Uhr
Einlass & Registrierung im Grand Elysée Hotel (3G-Nachweis, Fiebermessung, Corona-Warn-App-Check-in); Drinks & Snacks
ab 17:50 Uhr
Kurzer Spaziergang zur Opening-Location
18:30 Uhr
Opening DSTNCMP21 im CinemaxX Hamburg Dammtor
20:45 Uhr
Dinner in der silberstern-Arena (Grand Elysée Hotel)
MITTWOCH - 07.07.2021
08:00 Uhr
Einlass im Grand Elysée Hotel (3G-Nachweis, Fiebermessung, CWA-Check-in); Kaffee & Tee

Destination in der Krise
09:00 - 11:00 Uhr
Neue Aufgaben – alte Strategien?
Sabine Pracht

Reiseverhalten im Umbruch
09:00 - 11:00 Uhr
Wie wird das neue Normal?
Dirk Schmücker

Content, Marke & Daten
09:00 - 11:00 Uhr
State of the Art im Tourismusmarketing
Peter C. Kowalsky

New Work & Tourismus
09:00 - 11:00 Uhr
Digitale Führung & virtuelles Teambuilding
Michael Flegel

Herausforderungen annehmen
09:00 - 11:00 Uhr
Re-Start und was jetzt?
Andreas Reiter
Yvonne Heider

Last und Lust des Reisens
09:00 - 11:00 Uhr
Overtourism – Gefühl oder Wirklichkeit?
Guido Sommer

Nachhaltige Destinationsentwicklung
09:00 - 11:00 Uhr
Wie definieren wir Nachhaltigkeit im Tourismus?
Claudia Brözel

Zukunft denken
09:00 - 11:00 Uhr
Methoden für Innovationen
Ute Dallmeier
Claudia Freimuth
Kaffeepause
11:45 - 13:45 Uhr
Was macht die DMO zur Managementorganisation?
Peter C. Kowalsky
11:45 - 13:45 Uhr
Wie können wir mit Abenteuersucht umgehen?
Andreas Reiter
Yvonne Heider
11:45 - 13:45 Uhr
Relevanz von Snapchat, TikTok, Clubhouse & Co.
Sabine Pracht
Juliane Peter
11:45 - 13:45 Uhr
Arbeit trifft Freizeit
Dirk Schmücker
11:45 - 13:45 Uhr
Alternativlos: durchgängige Buchbarkeit
Ute Dallmeier
Claudia Freimuth
11:45 - 13:45 Uhr
Inwertsetzung der Tourismusarbeit
Claudia Brözel
11:45 - 13:45 Uhr
Schritte zu einer nachhaltigen Organisation
Michael Flegel
11:45 - 13:45 Uhr
Neue Mobilität für Gäste
Guido Sommer
13:45 Uhr
Lunch
15:00 Uhr
Gruppenfoto auf der Moorweide
15:15 - 17:15 Uhr
Resilienz lässt sich lernen
Michael Flegel
15:15 - 17:15 Uhr
Veränderung in der Vertriebslandschaft
Ute Dallmeier
Claudia Freimuth
15:15 - 17:15 Uhr
Datenmanagement oder Open Data?
Guido Sommer
15:15 - 17:15 Uhr
Wie verändern Remote Work und Videokonferenzen unsere Arbeitswelt?
Claudia Brözel
15:15 - 17:15 Uhr
Diversifizierung & Besucherlenkung
Dirk Schmücker
15:15 - 17:15 Uhr
Dürfen wir von Touristen Wertschätzung erwarten?
Sabine Pracht
15:15 - 17:15 Uhr
Transformation der Heimat
Andreas Reiter
Yvonne Heider
15:15 - 17:15 Uhr
Im Urlaub zu neuer Hochform
Peter C. Kowalsky
19:00 Uhr
Abendveranstaltung im Yu Garden Restaurant, Feldbrunnenstraße 67, 20148 Hamburg (8 min Fußweg vom Grand Elysée Hotel; 3G-Nachweis, CWA-Check-in)
DONNERSTAG - 08.07.2021
08:00 Uhr
Einlass im Grand Elysée Hotel (3G-Nachweis, Fiebermessung, CWA-Check-in); Kaffee & Tee

Destination in der Krise
09:00 - 11:00 Uhr
Agilität braucht Mindset
Claudia Brözel

Reiseverhalten im Umbruch
09:00 - 11:00 Uhr
Müssen wir uns auf eine neue Kultur des Reisens einstellen?
Sabine Pracht
Edgar Kreilkamp

Content, Marke & Daten
09:00 - 11:00 Uhr
Kennzahlen für erfolgreiche Markenkommunikation
Dirk Schmücker

New Work & Tourismus
09:00 - 11:00 Uhr
Für immer verloren – wie bekommen wir die Fachkräfte zurück?
Andreas Reiter
Yvonne Heider
Katie Tropper

Herausforderungen annehmen
09:00 - 11:00 Uhr
Digitalisierung aller Informationen
Guido Sommer

Last und Lust des Reisens
09:00 - 11:00 Uhr
Stakeholder-Value & Finanzierung des Tourismus
Peter C. Kowalsky

Nachhaltige Destinationsentwicklung
09:00 - 11:00 Uhr
Erfolgreich durch Vernetzung
Ute Dallmeier
Claudia Freimuth

Zukunft denken
09:00 - 11:00 Uhr
Lernen von anderen – bewährte Lösungen adaptieren
Michael Flegel
Kaffeepause
11:45 - 13:45 Uhr
Orientierung an der Gemeinwohlökonomie – was sind die KPI?
Andreas Reiter
Yvonne Heider
11:45 - 13:45 Uhr
Angebote für digitale Trendsetter
Guido Sommer
11:45 - 13:45 Uhr
Wie hilft ein CRM?
Ute Dallmeier
Claudia Freimuth
11:45 - 13:45 Uhr
Tagungen & Kongresse – geht da noch was?
Peter C. Kowalsky
11:45 - 13:45 Uhr
Tools entlang der Customer Journey
Sabine Pracht
11:45 - 13:45 Uhr
Wie binden wir Einheimische in die Tourismusentwicklung ein?
Michael Flegel
11:45 - 13:45 Uhr
Mit welchen Kennzahlen messen wir Nachhaltigkeit?
Dirk Schmücker
11:45 - 13:45 Uhr
Stay foolish – über den Tellerrand hinaus
Anne-Sophie Krause
Oliver Knagge
13:50 Uhr
Lunch, Ergebnisse & Fazit in der silberstern-Arena
15:30 Uhr
Ende des DSTNCMP21

DSTNCMP22 Partner