© istockphoto.com

Keynote 2016: Lost in Change? Wenn die Kür zur Pflicht wird


am 23.10.2015 von Maren Gutmann

Eine noch nie dagewesene Veränderungsdynamik zwingt Unternehmen gerade dazu, ihre Prozesse und Geschäftsmodelle grundlegend zu hinterfragen.

Florian Gold, Keynote-Speaker DCHH16 (c) PROJEKT GOLD
Florian Gold, Keynote-Speaker DCHH16 © PROJEKT GOLD

Wenn heute von Veränderung die Rede ist, geht es um eine ganz neue Dimension des Wandels. Ein Thema, das weder aus unserer Arbeitswelt, noch aus dem Privatleben wegzudenken ist und einen elementaren Einfluss auf alle Bereiche unseres Lebens hat.

Die Art, wie wir arbeiten, leben, kommunizieren, reisen, die Freizeit verbringen und auch etablierte Geschäftsmodelle, Strukturen und Prozesse – alles ist durch die Digitalisierung, neue Technologien und Vernetzung im Fluss.

"Was waren Veränderungsprozesse in der Vergangenheit? Doch eher oftmals nice to have und Königsdisziplin zur Management-Kür."

Heute passiert Wandel in einer Geschwindigkeit, die ein Mithalten gar nicht so einfach macht und Unternehmen vor große, neue Herausforderungens stellt: Aber welche Strategien sind langfristig die richtigen? Wie müssen sich Organisationen aufstellen, um schneller und flexibler auf neue Marktbedingungen bedingt durch die digitale Transformation reagieren zu können? Wie gehen sie mit den emotionalen Achterbahnfahrten der Mitarbeiter in Change-Prozessen um?

Florian Gold, Geschäftsführer von PROJEKT GOLD und Experte für Change-Projekte in Unternehmen, setzt in seiner Keynote genau bei diesen Fragen an. Er skizziert anhand praktischer Beispiele:

  • wie wir uns und unser Unternehmen modern aufstellen können,
  • welche Erfolgsfaktoren der Mitarbeiterführung wir dabei unbedingt berücksichtigen sollten,
  • wie wir es schaffen, dass die Mitarbeiter losmarschieren und das Neue umsetzen und
  • welche Irrtümer wir ab sofort vergessen dürfen.

Bereits beim DestinationCamp 2015 war die Aufbruchstimmung deutlich zu spüren und das, was sich wie ein roter Faden durch die gesamte Veranstaltung gezogen hat, wurde schlussendlich als Fazit festgehalten: Wandel beginnt bei uns.

Die Keynote ist also die perfekte Einleitung für das 6. DestinationCamp.
 
→ der Ticketverkauf startet Anfang November

Wir freuen uns über Eure Kommentare:

Name
E-Mail
Spamschutz
3 + 5 =
Kommentar


IMPRESSUM · DATENSCHUTZ ·
© 2017 Kreativ- und Zukunftswerkstatt ·
made by